2014 – Wintergeneralversammlung

DSC_0011

Sehr gut besucht war die Wintergeneralversammlung am Abend vor dem Clemensmarkt

DSC_0007

Präsident Karl Jöhne (am Mikro)  begrüßt die Schützen, Majestäten und General Josef Helling

Traditionell am Abend vor dem Clemensmarkt hielt der Allgemeine Bürgerschützenverein Nienborg 1520 e.V. seine Wintergeneralversammlung ab. Im sehr gut gefüllten Festsaal Mümken begrüßte Präsident Karl Jöhne neben einer Vielzahl Schützen besonders die Majestäten König Josef Schröder, Vereinskaiser Wilhelm Mensing und Ortskaiser Bernfried Voss sowie den General Josef Helling. Schriftführer Hermann Benölken verlas das Protokoll der Frühjahrsgeneralversammlung. Einstimmig wurde das Protokoll angenommen.

DSC_0011

Das Osterfeuerholz sammelt im kommenden Jahr die erste und zweite Mannschaft des SC Rot-Weiß Nienborg ein. Sie sorgen auch für das Abbrennen des Osterfeuers an Ostersonntag. Karl Jöhne dankte dem Stammtisch „Herrengedeck“, die diese Aufgaben in diesem Jahr übernommen hatten.

DSC_0005

Während der Versammlung wurde für die Arbeit des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge gesammelt. Präsident Karl Jöhne warf einen Blick auf das Sommerfest im kommenden Jahr. Er stellte den geplanten Festablauf vom 1. bis zum 3. August 2015 vor. Das Fest startet am Samstag mit der Kinderbelustigung im Festzelt. Am Samstagabend sind die Vereine, Verbände und Gruppen zum Sternschießen eingeladen. Titelverteidiger ist das Team „Jägermeister“. Am Sonntag steht die Sommerkirmes im Mittelpunkt der Festtage. Am Montagmorgen weckt der Musikverein das Schützenvolk. Nach der Schützenmesse werden die Schützenfahnen und Stabsoffiziere ausgeholt. Im Anschluss erfolgen die Kranzniederlegung und das Ausholen des Königs Josef Schröder. Danach ist Frühschoppen mit Jubilarehrungen und Konzert des Musikvereins. Am Abend sind die Polonaise und der Königsball. Hierzu laden der amtierende Thron um König Josef Schröder und Königin Nadine Schubert ein. Für Tanzmusik sorgt die Showband „Sunbeach-Music“ aus dem Emsland.

DSC_0001

Auf Nachfrage aus der Versammlung erläuterte Vizepräsident Klaus Lammers, dass sich der Vorstand bereits erste Gedanken über das 500-jährige Jubiläum im Jahre 2020 macht. Die konkreten Planungen werden alsbald beginnen. Grundlage für das große Fest ist eine gesunde Kassenlage. Davon konnte Kassierer Clemens Roters der Versammlung berichten.

DSC_0017

Vereinskaiser Wilhelm Mensing (links) und Ortskaiser Bernfried Voss (rechts) stimmen das Vereinslied an

 

Mit dem Vereinslied „Wir sind vom Nienborger Schützenchorps“, angestimmt von den Kaisern Wilhelm Mensing und Bernfried Voss, klang die harmonische Versammlung aus.

DSC_0012 DSC_0013 DSC_0014

DSC_0019

DSC_0018

Tagged:

Comments are closed.