175 Jahre Heimat- und Schützenverein St. Ludgerus Heek im Jahre 2010

Jubiläumsschützenfest in Heek

Beeindruckendes Bild

2010_Heek_04

Die 1. Fahne

2010_Heek_05

Königspaar Hermann und Anne Benölken,

Ehrenherren Jörg Rosery und Andreas Garbe, die Ehrendamen Monica Rosery und Angelika Garbe

Ein beeindruckendes Bild war der Schützenzug des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Nienborg und des Schützenvereins Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck mit den Musikvereinen aus Nienborg und Metelen am Sonntag, 14. Mai 2010 beim 175-jährigen Bestehend des Heimat- und Schützenvereins St. Ludgerus Heek. Das war auch dem aufmerksamen Reporter Westfälische Nachrichten und der Münsterlandzeitung aufgefallen. In beiden Zeitungen war der 1. Zug beim Marsch durch den großen Festbogen am Eppingschen Hof abgebildet. Der Vorstand dankt allen Schützen, die in einer großen Anzahl den Verein in Heek präsentiert und damit zum großartigen Gelingen beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt dem Musikverein Nienborg mit seinem Dirigenten Joachim Pradel für die prächtige Stimmung während des Zuges und natürlich im Festzelt.

2010_Heek_01

Unsere Schützenfrauen

2010_Heek_02

Musikverein Nienborg

2010_Heek_08

Vereinskaiser Wilhelm Mensing und Ortskaiser Bernfried Voß

2010_Heek_09

Die 2. Fahne

2010_Heek_10

Die Stabsoffiziere

2010_Heek_11

Schützen – so weit das Auge reicht

2010_Heek_12

2010_Heek_14

Die 3. Fahne mit dem 3. Zug

2010_Heek_17

Der Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck

2010_Heek_25

Der Vorstand vom Allgemeinen Bürgerschützenverein mit Präsident Karl Jöhne (Bildmitte)

2010_Heek_50

Das Kaiserpaar Hermann und Brigitte Mers vom Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck

2010_Heek_63

Party im Festzelt

Tagged: ,

Comments are closed.