Sommerfest 2017 – Sternschießen am Samstag, 5. August 2017, 19 Uhr

Zum 5. Mal gibt es beim diesjährigen Sommerfest vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg 1520 e.V. das Sternschießen für Clubs, Gruppen und Vereine.  

(mehr …)

125 Jahre Schützenverein Hubertus Epe – Jubiläumsfest an Pfingsten 2017

Sein 125-jähriges Jubiläum feierte der Schützenverein Hubertus Epe 1892 an Pfingsten 2017. Der Allgemeine Bürgerschützenverein Nienborg 1520 e.V. nahm am Festkommers und Großem Zapfenstreich am Freitag (2. Juni) und am Sternmarsch, Festumzug und Hampelmannschießen am Sonntag (4. Juni) teil. (mehr …)

25 Jahre Friduwi-Frauen Metelen; Festumzug und Gastvogelschießen am Sonntag, 7. Mai 2017

Festumzug „25 Jahre Friduwi-Frauen-Schützenverein Metelen“

(Foto: Elvira Meisel-Kemper, WN)

Ihr 25-jähriges Bestehen feiern in diesem Jahr die Friduwi-Frauen Metelen. Die Nienborger Bürgerschützen nahmen am Sonntag, 7. Mai 2017 mit den Throngesellschaften, dem Vorstand, die Offiziere, den Schützen und dem Musikverein Nienborg am Sternmarsch, Festumzug und Gast-Vogelschießen teil.  (mehr …)

Frühjahrsgeneralversammlung 2017

von links: Jan-Luca Alfert (Jugendvertreter), Lennart Helling (3. Fahne), Johannes Woltering (3. Fahne), Fabian Borgers (Jugendvertreter) und Benedikt Hemker (Offizier)

Neuwahlen, Termine und der Festablauf des Sommerfestes standen bei der Frühjahrs-Generalversammlung vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg am vergangenen Samstag im Mittelpunkt. (mehr …)

Osterfeuer 2017

Am Ende der Vorabendmesse an Ostersonntag zündete Pater Joy Madassery in der in der Pfarrkirche St. Peter und Paul eine Fackel an, mit der im Anschluss das zentrale Osterfeuer in Nienborg durch den Geistlichen, Markus Callenbeck, Präsident vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg, und Christopher-Joachim Schnöpel vom Stammtisch „Herrengedeck“ angezündet wurde. (mehr …)

Wintergang 2017

Bei frühlingshaften Bedingungen führten der Vorstand, die Offiziere und die Throngesellschaften vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg am Samstag (25. März 2017) ihre Wintergang durch. (mehr …)

Wintergeneralversammlung 2016

k-dsc_0022

Ex-Präsident Karl Jöhne (links) gratuliert dem neuen Präsidenten Markus Callenbeck

Markus Callenbeck ist der neue Präsident beim Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg. Einstimmig wählten ihn die 152 Mitglieder zum Nachfolger von Karl Jöhne. Seit acht Jahren ist Markus Callenbeck als Beisitzer im Vorstand aktiv. Der scheidende Präsident war 25 Jahre Mitglied im Vorstand. Davon war er 12 Jahre Vizepräsident und 12 Präsident. „Charlie, Charlie“, skandierten die Schützenbrüder am Abend vor dem Clemensmarkt im vollbesetzten Festsaal Mümken und dankten ihrem Präsidenten für sein vorbildliches Wirken für den Verein. „Es waren tollen Jahre. Es hat Spaß gemacht“, war Karl Jöhne voll des Lobes und heftete seinem Nachfolger das Präsidenten-Abzeichen ans Revers. Karl Jöhne wurde das Schützenwesen in die Wiege gelegt. Seine Eltern Anton und Gisela Jöhne, geborene Kötte waren von 1988 amtierendes Königspaar der Bürgerschützen. Die Familie seiner Mutter stellte mehrere Könige, Vorstandsmitglieder und Offiziere. (mehr …)

Volkstrauertag – Gedenkveranstaltung am Sonntag, 13. November 2016

2014_Volkstrauertag_3

Den Opfer der Weltkriege wird alljährlich am Volkstrauertag gedacht.

Der Volkstrauertag ist ein Tag des Gedenkens und der Mahnung.

Die Gedenkveranstaltung findet am Sonntag, 13. November 2016 statt.

Das Hochamt beginnt um 8:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul.

Im Anschluss erfolgt der Abmarsch mit dem Musikverein Nienborg, dem Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck, dem Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg, der Feuerwehr und der gesamten Bevölkerung zum Kriegerehrenmal auf dem alten Friedhof am Steinweg.

Die gesamte Bevölkerung ist hierzu recht herzlich eingeladen.

Jens Lammers und Carolin Kösters regieren bei den Offizieren – Schützenfest am 1. Oktober 2016

k-dsc_0529

Jens Lammers und Carolin Kösters regieren seit Samstag (1. Oktober 2016) die Offiziere vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Nienborg.

(mehr …)

400 Jahre Schützenverein Weiner – Sternmarsch und Festumzug am 10. September 2016

Bei bestem Kaiserwetter fand ein wirklich beeindruckender Sternmarsch vieler Schützenabordnungen anlässlich des 400-jähjrigen Bestehens der Weiner-Schützen Ochtrup statt

Unser Thron auf dem Festplatz in der Weiner

Auf zum Jubiläum der Weiner Schützen hieß es am Samstag, 10. September 2016 für die Nienborger Bürgerschützen. Gemeinsam mit dem Musikverein Nienborg nahmen der Königsthron, Ortskaiser Bernfried Voß, der Vorstand, die Offiziere und zahlreiche Schützen am Sternmarsch und Festumzug teil.

(mehr …)